Immobilien Facilty Management Schweiz

Im Rahmen der anhaltenden Unsicherheiten im Euro-Raum fliessen nach wie vor viele Gelder in die Schweiz. Eine der beliebtesten Investitionen ist weiterhin das Thema Immobilien Schweiz. Die Immobilienpreise sind in den letzten Jahren trotz Finanzkrise stark angestiegen respektive im Vergleich zu ausländischen Objekten auf einem hohen Niveau stabil geblieben.
Ob nun eine Geschäftsimmobilie oder grössere Privatimmobilie – Die Bewirtschaftung kann schnell sehr aufwändig werden. Ein gut organisiertes und effizientes Facility Management nimmt dem jeweiligen Eigentümer sehr viel Arbeit ab und erleichtert ihm so das Leben sehr. Insbesondere wenn der Eigentümer nicht ständig vor Ort sein kann oder zeitlich anderweitig stark eingebunden ist, hilft eine massgeschneiderte Outsourcing Lösung, die Immobilie professionell und effizient zu bewirtschaften.

Einbruchschutz

Vor einem halben Jahr haben sich meine Frau mit ihren beiden besten Freundinnen ihren Lebenstraum erfüllt: Sie haben eine kleine Kleiderboutique in Zürich eröffnet und verkaufen darin extravagante Kleider und Accessoires für Frauen, die das gewisse Etwas suchen. Doch bereits zwei Monate nach der Eröffnung erlitten sie einen grossen Rückschlag: Einbrecher haben sich durch den Hintereingang Zugang zum Laden verschafft und mehrere wertvolle Kleidungsstücke sowie die Kasse entwendet. Sie waren nicht nur am Boden zerstört, sondern fühlten sich auch Abends beim Einräumen der Kleider nicht mehr vollkommen sicher. Als Ehemann hat mich das ebenfalls stark beschäftigt – wie sollte ich den Damen helfen, sich weiter für ihre Boutique zu begeistern? Ein zuverlässiger Einbruchschutz musste her! Zuerst wussten wir nicht an wen wir uns wenden sollten. Wir haben bei befreundeten Ladenbesitzern nachgefragt, wovon uns gleich mehrere die Dörig + Dörig AG aus Eglisau empfohlen haben. Und tatsächlich haben wir in diesem erfahrenen Familienunternehmen den idealen Ansprechpartner für tragfähige Sicherheitssysteme gefunden.

Innerhalb weniger Tagen hat ein kompetenter Sicherheitsspezialist von Dörig + Dörig eine massgeschneiderte Sicherheitslösung für die Boutique entwickelt und kurz darauf war die moderne Alarmanlage bereits installiert. Sowohl was das Sicherheitsniveau als auch was die Bedienerfreundlichkeit betrifft, sind wir von der Dörig + Dörig – Lösung restlos überzeugt. Dank der kompetenten Schulung können meine Frau und ihre Freundinnen das neue Sicherheitssystem nun auch problemlos anwenden.

Zurzeit sind wir uns sogar gemeinsam am überlegen, ob wir mit benachbarten Ladengeschäften eine externe Videoüberwachung installieren sollen, da es in unserem Umfeld vermehrt zu Einbrüchen auf Geschäfte gekommen ist. Sollten wir uns einig werden, gemeinsam diesen Weg einzuschlagen, würden wir uns definitiv wieder an Dörig + Dörig wenden. Denn die massgeschneiderte Sicherheitslösung für die Boutique hat uns restlos überzeugt – und Technikfreaks wie ich kommen bei diesen State-of-the-Art-Sicherheitslösungen erst noch voll auf ihre Kosten.

Weitere Informationen gegen Einbruchschutz gibt es von der Kantonspolizei in Zürich. Ebenso gut zu wissen für den privaten Wohnbereich sind die Tipps von dem Polizeidepartement der Stadt Zürich.

Kernkompetenz im Immobilienmarkt

Die Privera AG zeichnet sich durch ihr umfangreiches Serviceangebot aus, das kaum Wünsche offen lässt. Ob sie eine Wohnung mieten, kaufen oder verkaufen möchten, ob Privera eine Grundstückeinschätzung durchführen oder die Verwaltung und Administration bestehender Wohnungen übernehmen soll – Privera begleitet Mieter und Vermieter vom ersten bis zum letzten Schritt.

Im Bereich der Liegenschaftsverwaltung arbeitet die Immobilienmakler der Privera AG eng mit lokalen Dienstleistungsanbietern zusammen. So können nicht nur regionale Strukturen gestärkt, sondern auch Kosten gespart werden, da die Infrastruktur nicht komplett neu aufgebaut werden muss. In diesem Sinne agiert Privera also auch als Dienstleistungsvermittler, als Vernetzer zwischen unterschiedlichen Mentalitäten. Im Bereich Facility Management, wo die Vielfalt der unterschiedlichen Dienstleistungen besonders gross ist, profitiert die Privera AG von diesem weit verzweigten Netzwerk. Und ein weiterer Vorteil: Mit einem ganzheitlichen, professionell organisierten Facility Management können die Immobilienbesitzer nicht nur Kosten sparen, sie erhalten auch die Qualität des Gebäudes und sichern so eine nachhaltige Nutzung der Baute.

Die Privera AG wurde vor rund zwanzig Jahren gegründet und verfügt mittlerweile über 13 Zweigniederlassungen in der ganzen Schweiz. Bei der Vielzahl von Immobilien in der Schweiz benötigt Der Verkäufer einer Immobilie7 bzw. auch der Käufer eine fachkundige Beratung vor Ort. Im Vergleich zu vielen anderen Immobilienangeboten in der Schweiz haben wir es bei der Primera AG mit Spezialisten zu tun und der Verkäufer – zu denen ich gehörte – fühlte sich sofort gut aufgehoben und richtig beraten, was zu tun ist. Von daher: Sehr empfehlenswert.

Ein gutes Buch von Ktipp gibt Aufschluss über vieles, was bei Miete und Hauskauf zu beachten ist: Die eigenen vier Wände.

ISS – das weltweit führende Unternehmen für Facility Services

ISS steht für Integrated Facility Management und wurde 1901 in Dänemark gegründet. Sie ist ein weltweit führendes Unternehmen für Facility Services. ISS ist in über 50 Ländern aktiv und der viertgrösste Arbeitgeber der Welt. Eine umfangreiche Palette an Dienstleistungslösungen wird angeboten und  durch den ISS Ansprechpartner koordiniert.

Bei Cleaning Services wird  für jede Aufgabe systematisch die effizienteste und wirtschaftlichste Reinigungslösung individuell entwickelt. Regelmässige und detaillierte Qualitätskontrollen gewährleisten dabei den vereinbarten Leistungsstandard. Damit trägt die ISS massgeblich zur Werterhaltung von Anlagen, Gebäuden und Infrastruktur bei. Mit einem umfangreichen Weiterbildungskonzept und kontinuierlichen Prozessoptimierungen wird eine beständig hohe Qualität, Hygiene und Sicherheit erhalten. Somit hilft die ISS  die Budget- und Qualitätsziele zu erreichen. Qualität liegt beim Support Services auch im Empfangsbereich sehr am Herzen. Mit regelmässigen internen Schulungen und Trainings sowie Kontrollen, Audits und standardisierten Stellenprofilen für eine strukturierte Rekrutierung bietet die ISS motivierte und bestens ausgebildete Empfangsmitarbeiter/innen. Innenbegrünung sorgt für ein angenehmes Klima und verschönert das Erscheinungsbild eines Unternehmens. Fachleute übernehmen für sie die Planung, den Unterhalt und die Pflege der Grün- und Hydrokulturanlagen und sorgen für gesunde, kräftige Pflanzen.

Damit moderne Haustechnik bestmöglich funktioniert, ist eine fachgerechte Instandhaltung unerlässlich. Bei Property Services übernehmen qualifizierte Fachleute  die Überwachung und den Unterhalt der technischen Anlagen und stehen in Notfällen rund um die Uhr zur Verfügung. Das Resultat: höchste Betriebssicherheit und Früherkennung möglicher Defekte. Angepasst an individuelle Anforderungenen wird bei der Hauswartung eine optimale Tätigkeitsbeschreibung erarbeitet. Im Bedarfsfall werden weitere Dienstleistungen wie Bewachung, Reinigung und Transportdienste koordiniert. Unter dem Stichwort Security Services versteht die ISS, Sicherheitsrisiken des jeweiligen Unternehmen analysiert, um danach Sicherheitsschwachpunkte zu identifizieren. Darauf aufbauend werden gemeinsam definierte Massnahmen eingeleitet und mit messbaren Ergebnissen konsequent umgesetzt.